SGA

SGA im Schuljahr 2018/19

Lehrervertreter/innen:

Prof. Mag. Anton Radl
Prof. Mag. Astrid Zoccali
Prof. Mag. Renate Lorenz

Prof. Mag. Viktoria Sammer (Stellvertreterin)
Prof. Mag. Maria Hütter (Stellvertreterin)
Prof. Mag. Angelika Nagy (Stellvertreterin)
 

Schülervertreter/innen:

Marco Fasching, 3AK
Anja Lehner, 4AK
Jonas Lichtenegger, 2BK

Leonardo Rantasa, 4AK (Stellvertreter)
Emanuel Kropf, 3AK (Stellvertreter)
Celina Knaus, 3AK (Stellvertreterin)

 


Elternvertreter/innen:
Frau Karin Bierhaus, 8282 Stein
Frau Monika Wallner, 8280 Fürstenfeld
Herr Josef Friedl, 8280 Stadtbergen

Frau Barbara Knaus, 8334 Lödersdorf (Stellvertreterin)
Frau Sandra Lichtenegger, 8312 Ottendorf (Stellvertreterin)
Frau Michaela Puffler, 8283 Bad Blumau (Stellvertreterin)


Dem Schulgemeinschaftsausschuss obliegen:


Dem SGA gehören an:

der Schulleiter (er führt den Vorsitz)
3 Vertreter/innen der Lehrer/innen (3 Stellvertreter/innen)
3 Vertreter/innen der Erziehungsberechtigten (3 Stellvertreter/innen)
3 Vertreter/innen der Schüler/innen (3 Stellvertreter/innen)

Auch Eltern volljähriger Schüler dürfen im SGA sein, wenn sie zum Zeitpunkt der Beendigung ihrer Minderjährigkeit erziehungsberechtigt waren.

Die Wahlen werden unter der Leitung des Schulleiters durchgeführt und finden in den ersten 3 Monaten eines jeden Schuljahres statt. Die Vertreter der Erziehungsberechtigten werden vom Elternverein entsendet.
Die Einberufung des SGA erfolgt durch den Schulleiter.

Jedes Schuljahr haben mindestens zwei Sitzungen, die erste davon innerhalb von zwei Wochen nach der Bestellung der Lehrer-, Schüler- und Elternvertreter für das laufende Schuljahr, stattzufinden.

Ein Drittel der Mitglieder des SGA kann die Einberufung einer Sitzung verlangen.

Beschlussfähigkeit des SGA: